* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






#2

In der Buisnessclass sind die Passagiere ja noch wirklich normal.

Das sind Menschen, wie wir. Die verstehen uns. 

 

Aber sobald jemand mit der Frage ankommt: Wo ist hier die XY- Lounge? - dann wird es kritisch. 

Da wird es schon schwieriger. 

Blöderweise- also für die Gäste, nicht für uns- arbeiten wir in der Gastronomie und nicht bei der Airline. 

Jedoch werden wir mit großen und völlig verwirrten Augen betrachten, sobald wir dies berichten. Also lassen wir es mekistens. 

Dennoch schafft es ein Gast uns zum kochen zu bringen. 

Er erkundigt sich nach der Lounge und... tja... anstatt selbst bei der Airline nachzufragen, will er das bei uns wissen. Und wir gehen fünf Schritte nach rechts und erkundigen uns bei der Airline.

Blöd, aber scheinbar war der Herr sich zu fein, einfach mal nachzufragen. Schließlich fliegt er ja >> First Class <<

 

Bam Bam Bam Bam... da kann man sich nur die HAnd vor den Kopf schlagen!!

 


18.7.14 22:48
 
Letzte Einträge: #1, #3, #4 , #6


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung